©2019 by Key Energetics. Proudly created with Wix.com

Schwert in Kraft und Achtsamkeit

Workshop am 11./12.01.2020 in Hochneukirchen (zwischen Wien und Graz)

In diesem Workshop kommen wir mit unseren eigenen Energien, versteckten Anteilen und Kraftquellen in Kontakt. Durch die dabei erlebte Achtsamkeit können sich unsere Erfahrungen in den Alltag integrieren und ihn so mit mehr Kraft und Tiefe bereichern.

Wir werden Einzel-, Partner- und Gruppenübungen mit und ohne Schwert machen. Dabei arbeiten wir mit dem Bokken, dem japanischen Holzschwert. In die Techniken und den formellen Umgang mit dem Schwert steigen wir genau soweit ein, wie es dem Zweck des Workshops dienlich ist.

Das Schwert führt uns dabei in Kontakt mit unserem inneren Feuer, unserer Aufrichtigkeit, Gradlinigkeit, Klarheit und Eindeutigkeit im Handeln. Es gibt uns außerdem die Möglichkeit, mit dem Gegenüber in einen Kontakt zu treten, der jenseits der Masken stattfinden, die wir im Alltag meist aufsetzen.


Die Übungen ohne Schwert verfeinern unser Gespür für Energie und öffnen die Kanäle, durch die unsere Energie durchfließen und uns auf tiefer Ebene kraftvoller werden lassen kann.


Es sind keinerlei Vorkenntnisse in der Energie- oder Schwertarbeit notwendig, lediglich die Bereitschaft und Offenheit, sich auf ungewöhnliche Erfahrungen einzulassen.


Schwerter können geliehen oder zum Selbstkostenpreis (20 € - 30 €) beim Seminar erworben werden. Eigene Themen, Anliegen, Erfahrungen dürfen gern mitgebracht werden und können in den Workshop miteinfließen.


Zeit:  Samstag 11.01.2020 10 – 18 Uhr, Sonntag, 12.01.2020 10 – 14 Uhr

Ort:  Turnhalle Mittelschule, Schulgasse 3, A-2852 Hochneukirchen

Energie-Ausgleich:  200,- € inkl. MWSt.